• Heft Cover



  • Publikationen

    halbtageswanderungen_pb_eggeDie schönsten Halbtages-Wanderungen im Paderborner Land und Eggegebirge

    Wanderführer mit 20 Touren.

    Eine gute Möglichkeit, das Paderborner Land und die angrenzende Eggebirgsregion „auf Schusters Rappen“ kennen zu lernen, bietet der Wanderführer „Die schönsten Halbtages-Wanderungen im Paderborner Land und Eggegebirge“. Insgesamt 20 Rundwanderungen werden in dem 220-seitigen Taschenbuch vorgestellt. Sie machen mit den schönsten Landstrichen der Region bekannt. Touren um Altenbeken, Kleinenberg, Neuenheerse und Willebadessen sind beispielsweise darin ebenso vertreten wie solche bei Paderborn, Bad Wünnenberg, Bad Driburg, Schlangen und Augustdorf. Die Angebotspalette reicht von der gemütlichen acht Kilometer langen Wanderung bis zur gut 13-Kilometer-Tour – die meisten sind zwischen 10 und 12 Kilometer lang.

    Neben übersichtlichen topografischen Karten enthält das Taschenbuch sehr präzise Streckenbeschreibungen. Angaben über Schwierigkeitsgrade der Touren, Gesamtanstiege und ungefähre Gehzeiten sowie zu Wegbeschaffenheiten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Planung. Autofahrer werden über Navi-Zieladressen und geeignete Parkplätze informiert, Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel erfahren passende Verbindungen. Zahlreiche Fotos, Informationen zu Sehenswertem unterwegs sowie eine Einführung in die Geografie der Wanderlandschaft machen das Taschenbuch zu einem nützlichen und praktischen Begleiter für Entdeckungsreisen im Hochstift.

    Erhältlich sind „Die schönsten Halbtages-Wanderungen im Paderborner Land und Eggegebirge“ zum Preis von 12,95 Euro bei der Tourist Information Paderborn, im Outdoorladen am Markt, im Buchhandel (ISBN: 978-3-9809507-8-7) sowie – versandkostenfrei – direkt beim HEFT-Zeitschriftenverlag (Tel. 05251 62624; E-Mail: mail@heft.de).

    paderborner_wanderungenDie schönsten Paderborner Wanderungen

    Wanderführer mit zehn tollen Touren

    Für Wanderfreunde gehört Paderborn wohl nicht zu den klassischen Wandergegenden, doch das Paderborner Stadtgebiet hat weitaus mehr zu bieten als die meisten erwarten. Das beweist die 60-seitige Broschüre „Die schönsten Paderborner Wanderungen“ aus dem „HEFT“-Zeitschriftenverlag.
    Das bereits in der dritten Auflage erschienene Wanderheft enthält zehn Tourenvorschläge, die meistens abseits der bekannten Pfade verlaufen. Das Angebot reicht von der gemütlichen, knapp fünf Kilometer langen Innenstadtwanderung über eine etwa 11 Kilometer lange Runde zum höchsten Punkt der Stadt bis hin zur anspruchsvollen 17-Kilometer-Tour auf der Paderborner Hochfläche. Alle zehn Touren sind Rundkurse. Die Ausgangspunkte sind gut mit den Bussen des „PaderSprinters“ zu erreichen. Autofahrern werden Parkmöglichkeiten genannt.
    Nicht nur Wanderprofis haben aufgrund der amtlichen topografischen Karte im Maßstab 1:25.000 ihre Freude an der Broschüre. Selbst „Kartenmuffel“ werden dank der genauen Beschreibungen der Strecken mit den „schönsten Paderborner Wanderungen“ gut zurecht kommen. Höhenprofile machen deutlich, mit welchen Anstrengungen zu rechnen ist. Zusätzlich ist der Gesamtanstieg bei jeder Wanderung angegeben.
    Neben den Streckenlängen und den ungefähren Gehzeiten gibt es Informationen zur Wegbeschaffenheit und zu Einkehrmöglichkeiten. Den Wanderern, die sich von Satelliten leiten lassen möchten und den Wanderführer erworben haben, erhalten die GPS-Tracks der Wanderungen kostenlos.
    Das praktische Format und die farbige Gestaltung mit zahlreichen Fotos und interessanten Informationen zu Dingen am Wegesrand lässt nicht nur das Wandern, sondern bereits die Lektüre zu einem Genuss werden.
    Erhältlich sind die „schönsten Paderborner Wanderungen“ zum Preis von 4,90 Euro in der Tourist Information Paderborn am Marienplatz, beim „Outdoorladen“ (Wander- und Trekkingfreund), bei der Buchhandlung Linnemann und anderen Paderborner Buchhandlungen sowie direkt beim „HEFT“-Zeitschriftenverlag (Tel. 05251 62624; E-Mail: mail@heft.de).

    paderwanderungPaderWanderung

    Ein Erlebnisführer zu Natur und Kultur entlang Deutschlands kürzestem Fluss

    Bei der anlässlich des Deutschen Wandertags 2015 eröffneten PaderWanderung steht die Pader mit ihren über 200 Quellen und ihrer Eigenschaft als kürzester Fluss Deutschlands im Mittelpunkt. An 25 Stationen, die unterwegs gekennzeichnet sind, erfährt der Wanderer Wissenswertes über Natur- und Kulturphänomene am Wegesrand.
    Die PaderWanderung bietet nicht nur die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Streckenlängen zu wählen, sondern besitzt auch ein großes Plus für Familien: Bis zu acht Spielplätze liegen am Weg, zusätzlich zwei Minigolfanlagen, so dass die Tour immer wieder angenehm unterbrochen werden kann.
    Der 100-seitige Wanderführer „PaderWanderung – Ein Erlebnisführer zu Natur und Kultur entlang Deutschlands kürzestem Fluss“ begleitet alle, die etwas mehr über die Dinge am Wegesrand erfahren möchten, kurzweilig und informativ über die Strecke.
    Das Taschenbuch bietet eine ausführliche Wegbeschreibung, die durch übersichtliche Detailkarten unterstützt wird, sodass ein Verlaufen nahezu unmöglich erscheint. Zudem werden 25 am Wegesrand liegende Sehenswürdigkeiten ausführlich beschrieben. Zahlreiche historische und aktuelle Fotos stimmen bereits im Vorfeld auf die PaderWanderung ein. Tipps für Einkehrmöglichkeiten runden die Informationen ab.
    Erhältlich ist der Wanderführer „PaderWanderung“ zum Preis von 8,90 Euro bei der Tourist Information Paderborn, im Outdoorladen am Markt, im Buchhandel (ISBN: 978-3-9809507-7-0) sowie – versandkostenfrei – direkt beim „HEFT“-Zeitschriftenverlag (Tel. 05251 62624; E-Mail: mail@heft.de).

    biergartenradtourenDie schönsten Paderborner Biergarten-Radtouren

    Genuss-Radwanderführer mit 12 Touren – 4. Auflage

    Der Radwanderführer „Die schönsten Paderborner Biergarten-Radtouren“ ist nicht nur die erfolgreichste Publikation des „HEFT-Zeitschriftenverlags“, sondern auch einer der erfolgreichsten regionalen Radwanderführer überhaupt: Im Frühjahr 2011 ist er bereits in der vierten Auflage erschienen.
    Zwölf Radausflüge zwischen 23 und 70 Kilometern werden in dem 84-seitigen Tourenführer vorgestellt, fünf davon mit einer kurzen und einer langen Variante. Gegenüber der vorherigen Ausgabe sind vier Touren komplett neu. Alle anderen wurden hinsichtlich der Streckenführung und der Auswahl der Biergärten optimiert. Wer alle Touren radelt, kann bei insgesamt 32 Biergärten im Paderborner Land einkehren – elf davon sind in dieser vierten Auflage neu. Ausführliche Informationen, beispielsweise zu Öffnungszeiten, Ruhetagen, Speiseangebot und Biersorten, erleichtern die Wahl für die Rast unterwegs.
    Nach bewährtem Konzept sind die Strecken zum einen auf einer topografischen Karte im Maßstab 1:50.000 eingezeichnet. Zum anderen werden sich „Kartenmuffel“ wieder über die präzisen Streckenbeschreibungen freuen. Angaben zum Schwierigkeitsgrad der Touren, zur Wegbeschaffenheit und zu den Höhenunterschieden helfen zusätzlich bei der Tourenplanung.
    „Die schönsten Paderborner Biergarten-Radtouren“ kosten 8,90 Euro. Sie sind in der Tourist Information am Marienplatz, im Buchhandel (ISBN-Nr. 978-3-9809507-3-2) sowie beim HEFT-Zeitschriftenverlag (Tel. 05251-62624) erhältlich.
    Die schönsten Biergarten-Radtouren können auch komfortabel und zielsicher mit GPS-Satellitennavigation geradelt werden. Die GPS-Daten erhalten Sie zum Preis von 5,00 Euro. Bestellungen richten Sie bitte per E-Mail an die Adresse gps@paderborn.com mit dem Betreff: „GPS-Daten Biergarten-Radtouren“. Wer kein eigenes GPS-Gerät besitzt, kann eines bei der Tourist Information Paderborn (Tel. 0 52 51-88 29 80) mieten. Weitere Informationen zum Thema GPS gibt es im Internet unter www.paderborn.de/gps.

    sw_soSehenswertes Soest

    Gästeführerinnen und Gästeführer präsentieren ihre Stadt.

    Die durchaus sehr positive Resonanz auf das Taschenbuch „Sehenswertes Paderborn“ hat bewirkt, dass auch Soest sehenswert geworden ist. Nach bewährtem Muster werden darin knapp 50 Sehenswürdigkeiten und Museen der Hellwegstadt in kompakter Form beschrieben. Auch hier haben die Gästeführerinnen und Gästeführer nicht nur die Texte verfasst, sondern durch den einen oder anderen persönlichen Tipp angereichert. Das macht das handliche Taschenbuch zu einem gut zu lesenden, verständlichen Begleiter bei einem Gang durch die Soester Altstadt. Dank des detaillierten Innenstadtplans, auf dem alle beschriebenen Sehenswürdigkeiten eingezeichnet sind, fällt die Orientierung im Gewirr der Soester Altstadtgassen leicht. Dank der über 100 Farbfotos, von denen die meisten eigens für diese Publikation aufgenommen wurden, kann man das Buch auch zu Hause genießen.
    Das „Sehenswerte Soest“ ist zum Preis von 9,80 Euro in der Tourist Information Soest, im Buchhandel (ISBN 978-3-9809-5075-6) und beim „HEFT“-Zeitschriften-verlag (Tel. 0 52 51/6 26 24) erhältlich.

    sw_pbSehenswertes Paderborn – Auflage ist vergriffen

    Gästeführerinnen und Gästeführer präsentieren ihre Stadt.

    Mehr als 50 Sehenswürdigkeiten und Museen werden in dem 120-seitigen Taschenbuch „Sehenswertes Paderborn“, das bereits in der zweiten und erweiterten Auflage im HEFT-Zeitschriftenverlag erschienen ist.
    Die offiziellen Gästeführerinnen und Gästeführer der Stadt, geben ihr fundiertes Wissens in verständlicher Form weiter und haben vielfach noch einen persönlichen Tipp parat.
    Rund 120 Fotos, die überwiegend eigens für das Taschenbuch aufgenommen wurden, illustrieren die Erläuterungen.
    Das handliche Taschenbuch ist somit nicht nur ein nützlicher Begleiter bei der Erkundung Paderborns, sondern auch ein informatives Nachschlagewerk für zu Hause. Ein Innenstadtplan, auf dem alle beschriebenen Sehenswürdigkeiten eingezeichnet sind, eine Skizze des Verlaufs der Pader von den Quellen in der Innenstadt bis zur Mündung in die Lippe in Schloß Neuhaus sowie ein kurzer Geschichtsüberblick aus der Feder eines Historikers runden die Darstellung ab. Der Paderborn-Führer ist zum Preis von 8,80 Euro bei der Tourist Information Paderborn, im Buchhandel (ISBN 978-3-9809507-4-9) sowie beim „HEFT“-Zeitschriftenverlag (Tel. 0 52 51/6 26 24) erhältlich.

    Die Auflage ist vergriffen! Es steht noch nicht fest, ob und wann es eine Neuauflage geben wird.


    Zurück zum Anfang ↑