• Führung auf Arabisch

    Gemischtes
    Sonntag, 23.06.2024 um 13:00
    Paderborn
    Diözesanmuseum
    In dieser Führung auf Arabisch werden besonders die Objekte der Sammlung in den Fokus gerückt, die eine Brücke in den arabisch-orientalischen Kulturraum bilden. So findet man das Motiv des berühmten Paderborner Drei-Hasen-Fensters auch auf einem iranischen Tablett aus dem 12. Jahrhundert, eine westfälische Skulptur ist mit Ornamenten geschmückt, die an kufische Schriftzeichen erinnern, und das aus den altorientalischen Kulturen stammende Motiv eines Greifs ist auf einem Stoff aus dem christlichen Byzanz zu entdecken. Aber auch die Kunstwerke des Museums, die für die Geschichte Paderborns eine bedeutende Rolle spielen – wie der imposante Schrein des heiligen Liborius – werden zum Thema gemacht.
    Die Führung findent im Zuge des Projekts »Verflechtungen. Kunst aus vom Islam geprägten Regionen in Kirchenschätzen« statt und will zum interreligiösen und interkulturellen Dialog in Paderborn beitragen.
    Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre
    Die Führung ist kostenfrei – dank der Bundesförderung des Projekts »Verflechtungen«.
    Eintritt: 4,- €, 2,- € (ermäßigt)
    Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
    Ab 14 Jahre
    Veranstaltung auf Heft.de
    Webseite aufrufen
    Zurück zur Übersicht

    Die Kommentare sind geschlossen.

    Zurück zum Anfang ↑