• Heft Cover



  • Connect

    Gemischtes
    Donnerstag, 22.09.2022 um 08:30
    Freitag, 23.09.2022 um 08:30
    Samstag, 24.09.2022 um 08:30
    Paderborn
    Schützenhof
    „Die Connect Ausbildungsmesse kann in 2022 endlich wieder in Präsenz im Schützenhof Paderborn stattfinden. Die digitalen und hybriden Durchführungen im Jahr 2021 haben gezeigt, dass persönliche Kontakte durch nichts zu ersetzen sind.“, berichtet Monika Grundke, Projektleiterin Berufliche Bildung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Das sieht auch Olga Marks, Projektleiterin bei der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, so und ergänzt: „In lockeren Gesprächen mit den Firmen vor Ort können sich die Jugendlichen einfach viel besser über Ausbildungsmöglichkeiten informieren und sich auch viel gezielter Inspirationen für ihre Berufswahl holen als beim digitalen Messeformat.“ Die Messe richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Vorabgangs- und Abgangsstufen. Petra Münstermann, Sachgebietsleiterin Übergang Schule-Beruf beim Kreis Paderborn, ist sich sicher, dass ein Matching der beiden Zielgruppen Unternehmen und Bewerberinnen/Bewerber auf der Messe gelingt. Petra Kotthoff, Projektmitarbeiterin des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Paderborn im Übergang Schule Beruf, betont, dass auch für Neuzugewanderte spezielle Beratungsangebote auf der Messe zur Verfügung stehen. Über die Plattform www.connect-pb.de haben die Jugendlichen im Vorfeld die Möglichkeit, Gesprächstermine an den Messeständen der einzelnen Unternehmen verbindlich zu buchen. „Mehr als 170 Unternehmen und Institutionen haben bereits ihr Interesse an der Teilnahme bekundet.“ berichtet Andrea Wesemann, Bereichsleiterin der Agentur für Arbeit Paderborn. Die Messe wird, angelehnt an der Durchführung im September 2019, wieder vorbereitet durch das Team der Veranstalter (IHK Ostwestfalen, Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Agentur für Arbeit Paderborn, Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn und Schulamt des Kreises Paderborn).
    Weitere Infos unter www.connect-pb.de
    Webseite aufrufen
    Zurück zur Übersicht

    Die Kommentare sind geschlossen.

    Zurück zum Anfang ↑
    •